23. September 2014

Poul Hjortböl mit versteckter Kamera

Däne erzählt Söhnen von 2 Mio Euro Lotto-Gewinn!

Was wäre, wenn auch du ein Buch veröffentlichen könntest mit dem Titel “Stell dir vor, ich habe gewonnen”!

Und was wäre, wenn du die verblüfften Gesichter deiner Kinder beobachtest, während du langsam das Ausmaß deines Glücks offenbarst? Dieser Traum wurde für Poul Hjortböl wahr. Er hatte den Jackpot gewonnen!

 

Däne erzählt Söhnen von 2 Mio Euro Lotto-Gewinn!

Eine E-Mail seiner Lotto-Gesellschaft teilte mit, es gäbe ein Problem mit seinem Konto. Mit einem Scherz auf den Lippen rief er die Gesellschaft an. Das Scherzen verging ihm jedoch sogleich. Die Lotto-Gesellschaft verkündete, dass er den Lotto-Jackpot in Höhe von 2 Millionen Euro gewonnen hatte.

Der Däne kündigte noch am selben Tag seinen Job als Wurst-Verkäufer. Und dann fing der Traum erst richtig an. Poul Hjörtbol hatte einen Plan.

„Dies ist nicht so einfach“,

Er tat, was ein Vater so tut. Er baute eine versteckte Kamera auf und filmte die spannende Szene, als er seinen Söhnen von dem Lotto-Millionengewinn erzählte. Mit der Wahrheit rückt er nur sehr langsam heraus. Denn so eine Gelegenheit kommt nur einmal!

„Dies ist nicht so einfach“, beginnt er im Video. „Ich muss euch mitteilen, dass ich meinen Job aufgegeben habe“.  

Poul Hjortsbøl Jackpot-Gewinner – Das Video! 

Im wenige Minuten dauernden Clip erzählt er den Teenagern, dass er seinen Job aufgegeben hat. Dies wird von beiden sehr gefasst aufgenommen. Als er eröffnet, dass er „ein bisschen Geld gewonnen hat“, werden diese aufmerksamer.

„Oh my God“, rufen die Jungen fassungslos aus, als Poul die ersten Geldscheine über den Tisch reicht (ca. 600 Euro), „damit die beiden morgen erst einmal einkaufen können!“

Hier hört es noch lange nicht auf. Ein „Oh my God!“ folgt dem nächsten. iPads wandern über den Tisch, gefolgt von weiteren Geldbündeln.

Immer höhere Summen nennt er den Jungen: „Ich habe 26.000 Euro gewonnen!“ Und wenig später „Nein, es ist viel mehr. Ich habe 1 Million (DKK, ca. 130,000 Euro) gewonnen!“

„Wie viel hast du denn gewonnen?“

Der zweifache Vater nimmt sich viel Zeit. Den Moment will er genießen und wer kann es ihm verdenken?

Das Video taucht drei Jahre später im Netz auf. Er hat tatsächlich jetzt ein Buch geschrieben mit dem Titel „Stell dir vor, ich habe gewonnen“.

Poul Hjortböl hat nicht nur seinen Job aufgegeben. Er hat mit den Söhnen eine Weltreise gemacht. Nach der Rückkehr hat der Däne ein Haus in Kopenhagen gekauft, in der Nähe der Schule.

Poul hat ebenfalls sein eigenes Unternehmen gegründet. Er plant jetzt Events für Singles.

Worauf wartest du noch? Am besten jetzt noch schnell mit Lottoland den EuroJackpot spielen!

Angela

Sei es Lotto, Bingo oder Roulette – Glücksspiele, die Psychologie dahinter, und ihre Geschichte, sowie alles, was damit zusammenhängt, interessiert mich. In meinen Artikeln finde ich heraus, wie man z.B. Lotto in anderen Ländern und Kulturen spielt. Warum man seinen Tippschein in der Keksdose versteckt, und ob Zahlen wirklich magisch sein können.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.
live chat software