Jackpots - Die größten Gewinne aus Deutschland und weltweit

Deutschland: EuroJackpot schlägt Lotto!

Die höchsten Jackpots, die jemals in Deutschland gewonnen wurden, findest du in der Tabelle unten. Wir haben für euch alle Rekordjackpots in Deutschland zusammengetragen und aufgelistet, wieviele Personen sich den Gewinn teilen mussten. Der EuroJackpot ist auf Erfolgskurs und hat sich bereits nach kurzer Zeit alle Plätze in den Top 5 gesichert.

Betrag Lotterie Datum Gewinner
84,8 Mio. EUR EuroJackpot 29. Jul. 2016 Ein Spieler aus Hessen
76,8 Mio. EUR EuroJackpot 25. Mär. 2016 Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen
58,7 Mio. EUR EuroJackpot 05. Dez. 2014 Ein Spieler aus Hessen
49,7 Mio. EUR EuroJackpot 01. Jan. 2016 Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen
46,1 Mio. EUR EuroJackpot 12. Apr. 2013 Ein Spieler aus Hessen

Der bisherige Rekordjackpot bei der Lotterie Lotto 6aus49 liegt bei 45.382.458 Euro. Der Jackpot wurde bei der Ziehung der Lottozahlen am 5. Dez. 2007 von drei Spielern gewonnen und geteilt, so dass jeder Gewinner 15,1 Mio. Euro erhielt. Der höchste Einzelgewinn im deutschen Lotto beträgt 37.688.292 Euro und wurde bei der Ziehung am 7. Okt. 2006 erzielt. Der deutsche Rekordjackpot und gleichzeitig der höchste Einzelgewinn wurde beim EuroJackpot gewonnen. Am 29. Juli 2016 sicherte sich ein Tipper aus Hessen satte 84,8 Millionen Euro.

Die Rekord-Jackpots

Den größten EuroMillions-Gewinn teilten sich Adrian und Gillian Bayford am 10. August 2012. Das britische Ehepaar gewann insgesamt 190 Millionen Euro. Die gleiche Summe erspielte sich am 24. Oktober 2014 auch ein Portugiese, er musste jedoch 20 Prozent seines Gewinnes an das Finanzamt abtreten.

Der höchste Jackpot der amerikanischen Lotterie Powerball wurde am 14. Januar 2016 unter drei glücklichen Spielern aufgeteilt. Auf unglaubliche 1,6 Milliarden Dollar war der Jackpot nach 20 Ziehungen ohne Hauptgewinner angewachsen. Gejubelt wurde schließlich in Florida, Kalifornien und Tennessee. Den höchsten Einzelgewinn aller Zeiten erspielte sich eine Tipperin aus Florida am 18. Mai 2013 ebenfalls beim PowerBall. Sie strich wahnsinnige 590,5 Millionen US-Dollar ein, durch die sofortige Auszahlung schrumpfte der Betrag auf umgerechnet 310 Millionen Euro zusammen. Bei der zweiten amerikanischen Lotterie MegaMillions liegt der derzeit höchste Jackpot bei 656 Millionen US-Dollar, der am 30. März 2012 von drei Spielern aus Kansas, Illinois und Maryland geknackt wurde.

Weltweit: Amerikas Mega-Lotterien geben den Kurs vor!

Hier findet ihr die Liste der größten Lotto-Jackpots, die es je gegeben hat. Wir haben für euch die größten Einzelgewinne und Gewinner recherchiert und zusammengetragen. Interessant ist, dass die Lotterie EuroMillions schon vier Mal in den Top 10 vertreten ist. Die amerikanische Lotterie Mega Millions taucht erstaunlicherweise in dieser Liste gar nicht auf. Zwar bot sie schon häufig gigantische Jackpots, doch diese wurden meistens geteilt und die Direktauszahlungen müssen in den USA auch noch versteuert werden. So reicht es dann nicht mehr für die Bestenliste der größten Einzelgewinne. Knapp aus der Top Ten verschwunden ist auch die italienische Staatslotterie SuperEnalotto. Viel Spaß beim Spielen!

Betrag Lotterie Datum Gewinner
310 Mio. EUR Powerball (USA) 18. Mai 2013 Eine Spielerin aus Florida
302 Mio. EUR Powerball (USA) 14. Jan. 2016 Drei Spieler aus Florida, Kalifornien und Tennessee
215,6 Mio. EUR Powerball (USA) 19. Feb. 2014 Ein Spieler aus Kalifornien
198,5 Mio. EUR Powerball (USA) 18. Sep. 2013 Ein Spieler aus South Carolina
190 Mio. EUR EuroMillions (EU) 10. Aug. 2012 Ein Ehepaar aus Großbritannien
185 Mio. EUR EuroMillions (EU) 01. Apr. 2014 Ein Ehepaar aus Schottland
171,3 Mio. EUR Powerball (USA) 28. Nov. 2012 Zwei Spieler aus Arizona und Missouri
169,8 Mio. EUR EuroMillions (EU) 13. Nov. 2012 Ein Spieler aus Frankreich
162,3 Mio. EUR EuroMillions (EU) 13. Sep. 2011 Ein Spieler aus Frankreich
157,6 Mio. EUR Powerball (USA) 18. Feb. 2006 Ein Spieler aus New England

Zur Methode
Als Basis dient der Netto-Jackpot, also die Summe, die ein Einzelgewinner nach Steuern erhalten hat bzw. hätte. Lottogewinne sind in den USA im Gegensatz zu Deutschland bzw. den meisten Ländern Europas zu versteuern. Es wird daher bei den amerikanischen Lotterien der Wert des Jackpots nach Steuern genommen, da verglichen werden soll, wie viel der/die Lottogewinner tatsächlich erhalten haben bzw. hätten. Der Steuersatz für Lottogewinne in den USA beträgt durchschnittlich 25-35%; gerechnet wurde mit dem Wert 30%. In den amerikanischen Lotterien ist es ebenfalls üblich, dass Lottogewinne als Annuität ("Annuity option") über mehrere Jahre (z.B. 30 Jahre bei der Lotterie Mega Millions) ausbezahlt werden.

Rekordjackpots, die im Lottoland gewonnen werden können, werden ohne Steuerabzüge aufgelistet.

Quellen
http://en.wikipedia.org/wiki/Lottery_jackpot_records
http://de.wikipedia.org/wiki/Lotto#Eurojackpot_in_Europa
http://www.forbes.com/sites/janetnovack/2012/03/30/how-much-tax-will-you-owe-on-540-million-jackpot/

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

576.450 Spieler haben sich
bisher über 74,9 Millionen Euro
im Lottoland ausgezahlt!

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.
live chat software