20. April 2017

EuroMillions Jubiläum

1000 Mal gerührt - wir feiern die tausendste Ziehung

Der Begriff „Jubiläum” ist fortwährend in aller Munde. Fast täglich hört oder liest man, dass eines stattfindet. Es liegt in der menschlichen Natur, der Wiederkehr eines bedeutenden Vorkommnisses gedenken zu wollen. Auch in der Lotto-Welt findet diese Woche ein ganz besonderes Ereignis statt. Am Freitag, den 21. April 2017, wird die tausendste Ziehung der EuroMillions gefeiert! Wir werfen einen Blick auf die Geschichte des beliebten Euro Lottos.

1000 Mal gerührt - wir feiern die tausendste Ziehung

Das Spektrum der Jubiläen ist breit. Die Ereignisse können von ganz verschiedener Art sein: Geburtstage, Hochzeitstage, kulturelle und gesellschaftliche Daten, Dienstjubiläen. Eines ist jedoch klar: Ein Jubiläum ist ein freudiger Anlass, an dem der Jubilar für bestimmte Verdienste geehrt wird.

Gerade jetzt, wo die europäische Staatengemeinschaft durch schwierige Momente geht, schafft es die Mehrstaaten-Lotterie EuroMillions, die Europäer zusammenzuschweißen. Die Freude am Lottospielen und die Hoffnung auf ganz große Gewinne haben schließlich Bürger aller Länder gemeinsam!

Am Freitag, den 13. Februar 2004, fand die erste Ziehung der EuroMillions in Paris statt. Freitag der 13. sollte kein schlechtes Omen sein. Zu den drei Gründerländern Frankreich, Spanien und Großbritannien sind im Laufe der Jahre viele mehr hinzugekommen, was die EuroMillions zu der größten Lotterie Europas macht. Mit der alleinigen Konkurrenz des EuroJackpots, der anderen Mehrstaaten-Lotterie, die den europäischen Jackpot-Jägern seit 2012 Chancen auf Millionengewinne bietet.

Die glücklichsten EuroMillions Länder nach 1000 Ziehungen

Mit jeder Ziehung wächst die Beliebtheit der EuroMillions und auch die Zahl der Neu-Millionäre. Nicht zuletzt bietet das Euro Lotto zweimal wöchentlich die Chance auf Millionen-Jackpots! In den dreizehn Jahren seit Bestehen des Euro Lottos konnte in neun der offiziellen Teilnehmerländer, mit Ausnahme von Liechtenstein, bisher mindestens ein Jackpot-Gewinner gefeiert werden.

Am häufigsten wurde der Jackpot bislang in Frankreich (85 Mal) geknackt, danach folgen Spanien (82 Mal) sowie Großbritannien (65 Mal) und Portugal (64 Mal). Nach Belgien ging der Jackpot bisher 28 Mal. In der Schweiz wurde der Jackpot 15 Mal gewonnen und in Österreich 14 Mal. 10 Mal konnte der Hauptgewinn in Irland abgeräumt werden. Die wenigsten Gewinner hat Luxemburg zu verzeichnen, aus dem Großherzogtum kommen nur 2 Gewinner. 

Frankreich hat aber nicht nur die Nase vorn, was die Jackpot-Bestenliste betrifft. Der „Grande Nation“ steht außerdem die Ehre zu, den allerersten Jackpot geknackt zu haben. Gleich zum Auftakt gewann ein Franzose bei der ersten Ziehung die 15 Millionen Euro, die im Pott lagen. In der Zwischenzeit ist der Mindestjackpot auf 17 Millionen angehoben worden und die Ziehungen finden nunmehr nicht nur einmal, sondern zweimal pro Woche statt, immer dienstags und freitags.

Die größten EuroMillions Gewinner

Die maximale Summe, auf die der EuroMillions Jackpot anwachsen kann, beträgt 190 Millionen Euro. Das ist eine Wahnsinnssumme, der es in Europa keine andere Lotterie nachmachen kann. Zum Vergleich, beim EuroJackpot kann man höchstens 90 Millionen kassieren.  

Seit Einführung des Euro Lottos ist es bisher nur zweimal gelungen, den Höchstjackpot zu knacken. Das erste Mal ließ auf sich warten. Erst im August 2012 gelang es dem britischen Ehepaar Adrian und Gillian Bayford, 148 Millionen Pfund (umgerechnet 190 Millionen Euro) einzusacken. Das Glück im Spiel brachte aber leider Pech in der Liebe. Die Bayfords haben sich mittlerweile getrennt.

Im Oktober 2014 wiederholte dann ein portugiesischer Spieler das Meisterstück der 5 plus 2 Richtigen und schwupp, schon flossen 190 Millionen. Kleiner Wermutstropfen: In Portugal werden 20 Prozent Steuern auf alle Lottogewinne erhoben. Der Glückspilz konnte mit immerhin noch 152 Millionen Euro nach Hause gehen. 

In den Top 5 der größten EuroMillions Gewinner finden wir auf Platz drei einen weiteren Spieler aus Großbritannien. 185 Millionen Euro gingen im Juli 2011 auf die britische Insel. Darauf folgen Frankreich mit 169,8 Millionen Euro (November 2012) und nur knapp dahinter Belgien mit 168 Millionen Euro (Oktober 2016).

Top 5 EuroMillions Jackpots
Land Jackpotsumme
Großbritannien 190.000.000 €
Portugal 190.000.000 €
Großbritannien 185.000.000 €
Frankreich 169.837.010 €
Belgien 168.085.323 €

Eine Lotterie, die mit der Zeit geht

Im Laufe ihrer Geschichte hat sich die Mehrstaaten-Lotterie in vielen Aspekten weiterentwickelt, um sich an die aktuellen Spielerbedürfnisse anzupassen und attraktiv zu bleiben. So wurde zum Beispiel erst kürzlich die Spielformel zu 5 aus 50 regulären Zahlen und 2 aus 12 Sternzahlen geändert. Obwohl sich dadurch die Wahrscheinlichkeit, den Hauptgewinn abzuräumen, etwas verschlechtert hat, stehen durchschnittlich höhere Jackpots auf dem Spiel. Zusätzlich werden Superziehungen oder Superdraws angeboten, bei denen eine Mindestsumme von 130 Millionen statt zuvor 100 Millionen auf Abholung wartet.

Zudem gibt eine Aktion, die “MillionenRegen” genannt wird (in der Schweiz als “Extra Millions” bekannt). Hierbei handelt es sich um Sonderziehungen, die zu besonderen Anlässen stattfinden und bei denen alle Teilnehmerländer von der Chance profitieren können, zusätzliche Gewinne in Millionenhöhe einzuheimsen.  

An Möglichkeiten zum Millionär zu werden fehlt es bei den EuroMillions also keineswegs! Vielleicht denkst du jetzt, dass du es schon etliche Male versucht hast, es jedoch bisher nicht geklappt hat. Das Handtuch solltest du deswegen aber nicht werfen! Es heißt, Thomas A. Edison habe es erst beim 1000. Versuch geschafft, eine Glühbirne zu bauen. Stell dir vor, du schaffst es gerade bei der 1000. EuroMillions Ziehung den Jackpot zu knacken! Da muss man doch glatt ein neues Kapitel in der Lotto-Geschichte schreiben! Wir wünschen dir auf jeden Fall die nötige Inspiration, um die richtigen Zahlen auf deinem Tippschein auszuwählen!

 

 

 

Elena

Nicht nur Lottozahlen interessieren mich, sondern auch die Menschen dahinter. Mein Ziel ist es, euch nicht nur Fakten und News rund um die Lottowelt näher zu bringen, sondern auch Geschichten über unsere Gewinner. Hoffentlich findet ihr hier ein paar hilfreiche Tipps, damit es bald mit einem Großgewinn klappt!