05. August 2013

9,4 Millionen Euro

Samstagslotto Jackpot geknackt

Der Jackpot beim Samstagslotto ist geknackt. Ein Spieler aus Niedersachsen hat seinen Spielschein mit den richtigen Zahlen ausgefüllt und kann sich jetzt riesig freuen. Als einziger Spieler gelingt es ihm 6 Richtige und die Superzahl korrekt vorzuweisen. Mit diesem Erfolg kann er sein Konto mit exakt 9.424.696,70 Euro füllen. 

Samstagslotto Jackpot geknackt

Samstagslotto sorgt für Auszahlung

Mit diesem Ergebnis ist der Pot für die nächste Ziehung im LOTTO 6aus49 auf eine Millionen Euro gesunken. Aber so ist dies eben, wenn ein anderer Spieler erfolgreich war. Auch in der zweiten Gewinnklasse können sich sechs Spieler über ein fabelhaftes Ergebnis freuen. Mit lediglich 6 Richtigen, ohne die richtige Superzahl, erhält jeder von ihnen den Betrag in Höhe von 323.775,50 Euro.

Immerhin fünf Spieler sind auch bei der Zusatzlotterie Super6 erfolgreich und sichern sich somit stolze 100.000 Euro. Beim Spiel77 kann der Jackpot in Höhe von 3 Millionen Euro nicht gebrochen werden. Damit steigt dieser auf 4 Millionen Euro zur Ziehung am Mittwoch an. Einige Spieler haben den zweithöchsten Betrag gewonnen und freuen sich über 77.777 Euro.

Euro-Lotterien sorgen für hohe Jackpots

Wo beim Samstagslotto ein Hauptgewinner gekürt wird, fehlt es in den Euro-Lotterien an diesem Wochenende an jeglichen Gewinnern. Weder beim EuroJackpot noch bei den EuroMillionen kann der Pot vergeben werden. Hier hat das Samstagslotto die glücklicheren Spieler vorzuweisen. Aber für die kommende Ziehung bieten die hohen Jackpots einen großen Anreiz.

Bei der Lotterie EuroJackpot befinden sich großartige 13 Millionen im Jackpot. Am vergangenen Freitag hat nur ein Spieler in der zweiten Gewinnklasse gejubelt. Er hat die richtigen fünf Zahlen auf seinem Schein stehen und sich ebenfalls für eine richtige Eurozahl entschieden. Damit sichert sich der Spieler, welcher aus dem Landkreis Traunstein stammt, 406.422,50 Euro. Seine Ausgaben für den Schein, welcher auch noch für die nächste Ziehung gültig ist, betragen nur 4,80 Euro.

Noch höher ist der Jackpot bei den EuroMillionen. Hier wird der Hauptgewinn schon länger nicht mehr gebrochen. Nach mehreren erfolglosen Ziehungen stehen jetzt 39 Millionen Euro zur Auslosung. Die richtigen Zahlen für die 32 Millionen am Freitag hat niemand vorweisen können.

Es wurden an diesem Wochenende knapp 9,5 Millionen Euro im Samstagslotto gewonnen. Wie ist eure Meinung zu diesem Gewinn? Ist die Höhe bei der geringen Wahrscheinlichkeit angemessen? Oder sollten die Gewinne mehr auf die unteren Gewinnklassen aufgeteilt werden? Wiegt die Attraktivität des Jackpots oder die allgemeine Gewinnhöhe stärker? Das Samstagslotto wurde erst im Mai überarbeitet und erlaubt seitdem ein schnelleres Anwachsen des Jackpots.

Mirco

Exklusive Produkte und Luxusgegenstände haben mich schon immer fasziniert. Wohl auch deshalb bin ich selbst begeisterter Lottospieler und werfe als Blogger in meinen Artikeln einen Blick hinter die Kulissen der Millionenjackpots und Lottogewinner.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

576.450 Spieler haben sich
bisher über 74,9 Millionen Euro
im Lottoland ausgezahlt!

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.