03. Juni 2013

Für Lotto-Strategen

Mit System-Spiel zum EuroMillionen Jackpot

Welche Vorteile bringt eigentlich das System-Spiel bei den EuroMillionen? Wer seinen Schein normal ausfüllt, dies bedeutet fünf Ziffern aus 50 und zwei Sternzahlen aus elf, der hat eine Gewinnchance von eins zu 116 Millionen auf den Jackpot. Dieser liegt bei mindestens 15 Millionen und ist damit ein lohnendes Ziel. Dermaßen lohnend, dass sogar mehr als die gewöhnlichen Zahlen angekreuzt werden können. Und so funktioniert das System-Spiel. 

Mit System-Spiel zum EuroMillionen Jackpot

Mit dem System-Spiel die Gewinnchance erhöhen

Wie kann im Lottoland ein System-Spiel ausgefüllt werden? Das ist sehr einfach, indem mehr als die gewöhnlichen fünf Zahlen bei den EuroMillionen angekreuzt werden. Dadurch ergeben sich bereits innerhalb eines Scheins diverse Varianten, welche zum Erfolg führen können. Auch die Anzahl der Sternzahlen können erhöht werden. Ein einfaches Tippfeld besteht aus fünf Ziffern aus 50 und zwei Sternzahlen aus elf.

Wer etwa sechs Ziffern und zwei Sternzahlen ankreuzt, nimmt bereits mit sechs unterschiedlichen Tipps teil. Dieses System nennt sich ganz einfach System 0602. Bei sieben Ziffern und zwei Sternzahlen sind es bereits 21 Tipps unter dem Namen System 0702. Anstatt den normalen Ziffern kann man auch die Sternzahlen erhöhen und damit etwa fünf normale Ziffern und dazu zwei, drei oder mehr Sternzahlen ankreuzen. Bei dem System 0511 kann man tatsächlich alle elf Sternzahlen ankreuzen und hat damit garantiert die Sternzahl richtig.

Durch diese Variationen steigt die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn ganz beträchtlich. Auch die Höhe der Auszahlung kann positiv beeinflusst werden. Denn mit einem System-Spiel kann in der ersten und zweiten Gewinnklasse gleichzeitig gewonnen werden. Die generelle Gewinnwahrscheinlichkeit steigt beim System-Spiel im Maße der insgesamt gültigen Spielkombinationen.

Irgendeinen Haken muss das System-Spiel natürlich haben. Schließlich kann nicht die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöht werden, es können mehrere Gewinne pro Kästchen erzielt werden und nur der Spieler freut sich darüber. Dieser muss für jede seiner Kombinationen den entsprechenden Einsatz entrichten. Damit erhöht sich der Gesamteinsatz um ein Mehrfaches des ursprünglichen Wertes. Je nach Menge der angekreuzten Zahlen. Zum Beispiel kostet das System 0602 bei EuroMillionen nur 15,00 Euro oder das EuroMillionen System 0511 ist für 137,50 Euro zu haben.

Die Preise steigen beständig an, ebenso wie die Gewinnchancen. Daher ist ein System-Spiel bestens für eine Tippgemeinschaft geeignet. Wenn viele Personen teilnehmen, so kann der Kostenfaktor wieder relativiert werden. Die erhöhte Gewinnwahrscheinlichkeit bleibt jedoch bestehen. Gerade bei den EuroMillionen, wo nicht selten Jackpots von über 30 Millionen Euro ausgespielt werden, kann der Gewinn gerne durch eine bestimmte Anzahl von Spielern geteilt werden.

Habt ihr bereits einmal ein System-Spiel vorgenommen? Glaubt ihr, dass die Chancen langfristig erfolgreich Lotto zu spielen mit einem System-Spiel höher liegen, als bei einem gewöhnlichen Schein? Und was haltet ihr von der Idee, das System-Spiel mit einer Tippgemeinschaft zu verknüpfen? Wären genügend Mitarbeiter eures Unternehmens dazu bereit mitzuspielen?

Mirco

Exklusive Produkte und Luxusgegenstände haben mich schon immer fasziniert. Wohl auch deshalb bin ich selbst begeisterter Lottospieler und werfe als Blogger in meinen Artikeln einen Blick hinter die Kulissen der Millionenjackpots und Lottogewinner.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

576.450 Spieler haben sich
bisher über 74,9 Millionen Euro
im Lottoland ausgezahlt!

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.
live chat software